Planung der einzelnen Maßnahmen

Arbeitsbereich: A

Lfd.-Nr./Titel des Angebotes: 5, 6 / Förderung Sprachbegabung Englisch

Kurzinhalt / Zielstellung:

Bereits im Kindergarten besteht bei uns die Möglichkeit, erste Bekanntschaft mit der englischen Sprache zu machen. Das Erlernen lehnt sich an den natürlichen Spracherwerb an. Diese Chance nutzt die Grundschule und knüpft mit einem Angebot für die Erstklässler und natürlich auch für die Klassen 2 und 4 an das erworbene Wissen an.

Während es in Klasse 1 und 2 keinen lehrplanmäßigen Unterricht in Fremdsprachen gibt, unser Angebot als Frühförderung für sprachinteressierte Kinder ist, ermöglicht es in Klasse 4 zusätzliche Sprachförderung über den Unterricht hinaus. Die Teilnehmerzahl bewegt sich durchschnittlich bei 10 Kindern pro Klassenstufe. Besonders in Klasse 4 nutzen die Schüler auch die Vorbereitungen zum Erwerb des cambridge starter certificate.

Englischangebote im GTA haben bisher immer den Übergang zu weiterführenden Schulen sehr positiv beeinflusst. Diese weckten Freude am Spracherwerb und überdurchschnittliche Vorkenntnisse.

Durchführende: Frau Hentschel

Zeitumfang: 1 Stunde pro Klassenstufe wöchentlich

Angebotsdauer: ganzes Schuljahr

Klassenstufe: 1 bis 2

Schülerzahl: ca. 10