Schulanmeldung 2021/2022

Die Anmeldung der Schulanfänger des Schuljahres 2021/2022 für die Grundschule Beucha

findet am Dienstag, dem 08. September 2020 von 8:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr

sowie am Mittwoch, dem 09. September 2020 von 8:00 bis 12:00 Uhr

im Sekretariat der Grundschule Beucha statt.

Zum Einzugsbereich der Grundschule Beucha gehören Beucha, Waldsteinberg, Kleinsteinberg und Wolfshain.

Alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2021 das sechste Lebensjahr vollenden (Geburtszeitraum vom 01.07.2014 bis 30.06.2015), sind durch die Eltern (Sorgeberechtigten) persönlich bei einer Grundschule ihres Schulbezirkes anzumelden. Kinder, die das sechste Lebensjahr später vollenden, können angemeldet werden, wenn sie den für den Schulbesuch erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand besitzen.

Bei der Anmeldung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Personalausweise der Sorgeberechtigten
  • Das ausgefüllte und von beiden Sorgeberechtigten unterschriebene Anmeldeformular
  • unverheiratete Paare, getrennt lebende Eltern und Alleinerziehende müssen einen Nachweis über die Ausübung des Sorgerechts erbringen (Sorgerechtserklärung, Negativbescheinigung)
  • Bei gemeinsamem Sorgerecht müssen beide Elternteile die Schulanmeldung persönlich vornehmen! Kann nur ein Elternteil die Anmeldung persönlich vornehmen, ist eine schriftliche, unterschriebene Vollmacht sowie eine Ausweiskopie des anderen Elternteiles vorzulegen.

Gleichzeitig erfolgt an den genannten Tagen die Anmeldung für den Hort.

E. Angelstein

Schulleiterin der GS Beucha